top of page

Für dein Tier

Tierkommunikation, Thetareading, Komplementärmedizinische Unterstützung, Mammalian Matrix

Vielleicht kennst du das Gefühl, dass dein Tier dir etwas mitteilen will, aber du verstehst einfach nicht, was es sagen möchte. Oder du merkst, dass mit deinem Tier anhand des Verhaltens oder dem gesundheitlichen Zustand etwas nicht stimmt, aber du findest die Ursache nicht. Gerne unterstütze ich dich und deine Tiere dabei, diese Ursache zu finden und auch zu bearbeiten.

1O2A7510.jpg

Tierkommunikation

Bei der Tierkommunikation wird über die Herzebene eine Verbindung zum Tier hergestellt. Dadurch findet ein aktiver Austausch mit dem Tier statt und durch Bilder, Gefühle, Worte, Empfindungen wie Gerüche, Geschmäcker oder körperliche Wahrnehmungen wird zusammen kommuniziert. Das Ziel von Tierkommunikation ist, offene Fragen zu beantworten, das Tier besser zu verstehen, ein harmonisches Zusammenleben zu erreichen und Probleme für beide Seiten befriedigend zu lösen.

Tierkommunikation hilft in vielen unterschiedlichen Situationen. Beispielsweise um ein harmonischeres Zusammenleben zu ermöglichen, offenen Fragen zu klären oder bei Schwierigkeiten die Ursachen zu erforschen.

 

Ich bin weder Tierärztin noch Heilpraktikerin. Daher stelle ich keine Diagnosen bei körperlichen Beschwerden und empfehle dir, diese bei einer Fachperson abklären zu lassen. Gerne unterstütze ich jedoch dein Tier mit Thetareading und Komplementärmedizin.

 

Thetareading

Thetareading ist eine einfache Methode, um mit dem Unterbewussten und so mit der Seele zu kommunizieren. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, Blockaden gelöst und die Körperzustände harmonisiert. Der Vorteil davon ist, dass so nicht nur Symptome behandelt werden, sondern die Ursachen erkannt werden können. 

Auch beim Tier kann Thetareading in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden. Dazu gehören beispielsweise:

 

  • Traumas, Schock und Ängste

  • Spannungen unter Artgenossen und Mitbewohnern

  • Körperliche Beschwerden

  • Rückenprobleme

  • Unerwünschte Verhaltensweisen

friendship-4499076_1280.jpg
Nathalie Stoop Team-018.jpg

Komplementärmedizinische Unterstützung

Blütenessenzen, Homöopathie, AuraSoma, Nahrungsergänzung und pflanzliche Unterstützung können bei einem emotionalen, psychischen oder körperlichen Ungleichgewicht eingesetzt werden, um damit im Körper wieder harmonische Zustände herzustellen und körperliche Symptome zu lindern. Dadurch können die Themen, die sich in der Tierkommunikation zeigen auch bearbeitet werden.

Mammalina Matrix

HumanDesign gibt es nicht nur für Menschen, es gibt auch einige Lektionen über das Design von Tieren (The Mammalian Design System), das tierische Design sozusagen. Denn Tiere mit dem "passenden" Design können uns Menschen in unserem Design unterstützen (so kann der passende, tierische Begleiter z.B. vorübergehende Qualitäten schenken wenn man gemeinsam Zeit verbringt. Ebenso hilft die Kenntnis über das Design deines Tieres es auch besser zu verstehen und somit auch herausfordernde Situationen besser zu meistern und seinen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Ein Tier an seiner Seite zu haben ist unglaublich wertvoll und wir können so viel von ihnen lernen. 

Design ohne Titel (4)_edited.jpg
bottom of page